Stadt Lübbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

25.05.2005

Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 11/01/155 "Nördlich Osterbruchdamm"

Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Lübbecke hat in seiner Sitzung am 12.05.2005 aufgrund des § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) vom 23.09.2004 (BGBl. I S. 2414) - in der derzeit geltenden Fassung - die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 11/01/155 "Nördlich Osterbruchdamm" für das Gebiet zwischen dem Osterbruchdamm im Süden, dem Heuweg im Westen, dem Weg (Parzelle 1030) im Norden und dem Graben (Parzelle 846) im Osten der Flur 3 Gemarkung Lübbecke im Sinne des § 30 BauGB beschlossen.

 

Die genaue Abgrenzung des Bebauungsplangebietes ist aus dem im Anschluss an die Bekanntmachung abgedruckten Kartenausschnitt ersichtlich.

 

Gemäß § 2 Abs. 1 BauGB wird vorstehender Aufstellungsbeschluss hiermit öffentlich bekannt gemacht.

 

Lübbecke, den 23.05.2005

 

Die Bürgermeisterin
Susanne Lindemann

Die vorstehende Bekanntmachung wurde im "Amtlichen Kreisblatt - Amtsblatt für den Kreis Minden-Lübbecke" bzw. durch Aushang an der Bekanntmachungstafel vollzogen. Die Veröffentlichung im Internet erfolgt nachrichtlich.

 

Die vorstehende Bekanntmachung wurde im "Amtlichen Kreisblatt - Amtsblatt für den Kreis Minden-Lübbecke" bzw. durch Aushang an der Bekanntmachungstafel vollzogen. Die Veröffentlichung im Internet erfolgt nachrichtlich.

Kontakt

Stadt Lübbecke »
Telefon: 05741 276-0
Fax: 05741 90561
E-Mail oder Kontaktformular

Öffentliche Bekanntmachungen der Stadt Lübbecke, die durch Rechtsvorschrift vorgeschrieben sind, werden im Amtlichen Kreisblatt - Amtsblatt für den Kreis Minden-Lübbecke vollzogen. Die Veröffentlichung hier im Internet erfolgt nachrichtlich.