Stadt Lübbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

09.09.2004

Widmung von Gemeindestraßen (Kurtstraße, Am Thing)

Gemäß § 6 i.V.m. § 3 Abs. 4 Satz 1 des Straßen- und Wegegesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen (StrWG NW) vom 01.08.1993 (GV NW S. 306) in der zurzeit geltenden Fassung werden folgende Straßen als Gemeindestraßen im Wege dieser Allgemeinverfügung dem öffentlichen Verkehr gewidmet:

Straße

Gemarkung

Flur

Flurstück

Kurtstraße

Lübbecke

05

1848

Am Thing
(östlicher Teil)

Blasheim

15

791
(östlicher Teil)

Die betroffenen Straßengrundstücke sind in den anliegenden Auszügen der Amtlichen Flurkarte durch Schraffierung gekennzeichnet (Kartenauszug Kurtstraße, Am Thing).

Rechtsbehelfsbelehrung:

Gegen diese Widmung kann innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe Widerspruch erhoben werden. Der Widerspruch ist schriftlich oder zur Niederschrift bei der Stadt Lübbecke, Kreishausstraße 2 – 4, 32312 Lübbecke einzulegen. 

Lübbecke, den 09.09.2004

Der Bürgermeister
Gerhard Bösch

Es wird darauf hingewiesen, dass die vorstehende Bekanntmachung durch Aushang an der Bekanntmachungstafel der Stadt Lübbecke (am Verwaltungsgebäude, Kreishausstraße 2 - 4) vollzogen wurde. Die Veröffentlichung im Internet erfolgt nachrichtlich.

Kontakt

Stadt Lübbecke »
Telefon: 05741 276-0
Fax: 05741 90561
E-Mail oder Kontaktformular

Öffentliche Bekanntmachungen der Stadt Lübbecke, die durch Rechtsvorschrift vorgeschrieben sind, werden im Amtlichen Kreisblatt - Amtsblatt für den Kreis Minden-Lübbecke vollzogen. Die Veröffentlichung hier im Internet erfolgt nachrichtlich.