Stadt Lübbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Deckenerneuerung: Osnabrücker Straße für zwei Wochen halbseitig gesperrt

Einbahnstraße stadtauswärts / Erreichbarkeit der Anliegergrundstücke wird sichergestellt

Lübbecke. Aufgrund von Deckensanierungsarbeiten muss die Osnabrücker Straße zwischen den Einmündungen „Am Krankhaus“ und Weingartenstraße ab kommenden Montag, 29. Mai, halbseitig gesperrt werden. Die Arbeiten sollen bis Freitag, 9. Juni, abgeschlossen sein. Während dieser Zeit ist die Osnabrücker Straße nur mit Einschränkungen stadtauswärts als Einbahnstraße befahrbar. Die Erreichbarkeit der Anliegergrundstücke wird grundsätzlich sichergestellt. Eine Umleitungsstrecke ist vom Kreisverkehrsplatz Osnabrücker Straße/B65 über die B 65 in die Bahnhofstraße ausgewiesen.