Stadt Lübbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

02.07.2003

Delegation aus Dorchester kommt zum Bürgerschützenfest

Mehr als 30 Gäste aus Dorchester werden am Donnerstag zum 30-jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft in Lübbecke erwartet: Vertreter des Partnerschaftsvereins, der Stadt Dorchester und der Durnovaria Silver Band. Mit dabei sind die Bürgermeisterin Molly Rennie, der Stadtdirektor Dennis Holmes sowie der Präsident der Dorchester-Lübbecke Society und zugleich Ehrenbürger der Stadt Lübbecke Colin Lucas.

Auf das dreißigjährige Jubiläum der Städtepartnerschaft wird auf einem Sektempfang am Samstagnachmittag angestoßen, zu dem Vertreter aller partnerschaftlich engagierten Vereine und Gruppen eingeladen wurden. Neben diesem förmlichen Festakt bietet das Bürgerschützenfest den idealen Rahmen, gemeinsam so richtig zu feiern: Beim Kommersabend, beim Schützenball und beim sonntäglichen Frühschoppen werden sich die Freunde aus Dorchester "unter's Volk mischen". Und auch am Marsch des Bürgerschützenbataillons durch die Stadt werden die englischen Gäste teilnehmen. Also wundern Sie sich nicht, wenn Ihnen in der Stadt englische Musiker in schmucker Uniform oder eine Dame mit prachtvoller Amtskette begegnen!

Bei ihrem Besuch werden die Gäste auch das Lübbecker Land und die Umgebung kennenlernen. Auf dem Programm stehen Ausflüge zum Westfälischen Freilichtmuseum nach Detmold, zur Diakonischen Stiftung Wittekindshof im Schloß Benkhausen und zur Sammlung Gauselmann des Deutschen Automatenmuseums.

Der Gegenbesuch einer Delegation nach Dorchester findet vom 4. - 7. August statt. Lübbecker Bürgerinnen und Bürger, die Interesse an der Fahrt haben und sich bisher noch nicht gemeldet haben, sollten sich kurzfristig mit der Stadtverwaltung in Verbindung setzen.