Stadt Lübbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Fachsprechstunde »Barrierefreies Wohnen« am Dienstag bei der GBSL

Lübbecke. Der Lübbecker Ansprechpartner für die Belange behinderter Menschen, Herr Michael Biesewinkel, hält zusammen mit Frau Oevermann von der GBSL Bau- und Siedlungsgenossenschaft Lübbecke eG eine Fachsprechstunde zum Thema „Barrierefreies Wohnen“. Am Dienstag, 26. Januar, wird es um 17 Uhr in den Räumen der GBSL, Fünfhausen 10, allgemeine Informationen zu diesem Thema geben. Dort können auch individuelle Fragen geklärt werden.

Barrierefreies Bauen - und damit barrierefreies Wohnen - bedeutet, Wohnungen so zu planen und zu bauen, dass sie barrierefrei sind, also von allen Menschen ohne fremde Hilfe und ohne jegliche Einschränkung genutzt werden können. Zu unterscheiden hiervon sind barrierearme Wohnungen und in Teilen auch rollstuhlgerechte Wohnungen.