Stadt Lübbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

24.05.2017

Kinderspielplatz Karl-Haddewig-Straße: Es geht weiter!

Stadt diskutiert Entwürfe mit Anwohnern

Lübbecke. Die Neugestaltung des Kinderspielplatzes Karl-Haddewig-Straße nimmt konkrete Formen an. Der Bereich Grün und Umwelt der Stadt Lübbecke hat alle Anwohner, Förderer und Interessierten, besonders aber die Kinder, Eltern und Großeltern aus der Nachbarschaft um den Spielplatz Karl-Haddewig-Straße für kommenden Mittwoch (31. Mai) um 17 Uhr zu einem Treffen auf dem Spielplatzgelände eingeladen, um das weitere Vorgehen zu diskutieren. Bei schlechtem Wetter weicht die Veranstaltung in die Grundschule Regenbogen aus.

Vor einiger Zeit hatte die Stadtverwaltung mit Fragebögen die Wünsche und Vorstellungen der Bürgerinnen und Bürger zur Gestaltung des Spielplatzes eingeholt. Auf diesen Rückmeldungen basieren nun verschiedene Entwürfe, über die mit den Anwohnern gesprochen werden soll. Der zuständige Bereich Grün und Umwelt erhofft sich eine rege Teilnahme, um am Ende einen schönen neuen Spielplatz eröffnen zu können, der den Vorstellungen der Nachbarn, vor allem der zukünftigen Nutzer, möglichst nahe kommt.