Stadt Lübbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

25.11.2015

Lübbecke im weihnachtlichen Lichterglanz - Weihnachtsmarkt vom 2. bis 6. Dezember

Lübbecke. Zur zweiten Adventswoche verwandelt sich die Lübbecker Innenstadt vom 2. bis 6. Dezember wieder in einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt. Adventlich geschmückte Geschäfte und zahlreiche Anbieter, die zum Weihnachtsmarkt kunsthandwerkliche Geschenkideen, Handarbeiten und vieles mehr anbieten, machen Lust zum Bummeln und Stöbern. Weihnachtliche Gaumenfreuden von gebrannten Mandeln und Waffeln über Pickert, Reibekuchen, Crêpes und gebratenen Champignons bis zu Grillschinken und Bratwurst sowie heiße Getränke von Glüh- und Beerenwein über Eierpunsch und Glögg bis zur beliebten Feuerzangenbowle laden zum gemütlichen Verweilen ein und runden einen erlebnisreichen Besuch in der Lübbecker Innenstadt ab.

Zum Weihnachtsmarkt laden die Geschäfte in der Innenstadt am Freitag und Samstag jeweils zum entspannten Shopping bis 20 Uhr ein, am verkaufsoffenen Sonntag, 6. Dezember hat der Handel von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Täglich gibt es die traditionellen Adventskalender-Lesungen und ein stimmungsvolles Musikprogramm. Zum Auftakt am Mittwoch, 2. Dezember gibt es auf der Bühne am Wappenplatz eine Eröffnungsandacht unter dem Titel „Licht auf dem Weg“. Anschließend tritt „Return“, die Gottesdienstband der Evangelischen Jugend, auf.

Am Freitagabend geben Werbegemeinschaft und Stadtmarketing die Bühne am Wappenplatz für junge Talente frei, die bei Talentwettbewerben in der Region schon groß abgeräumt haben: Jenny Könen (Schlager) und Oliver Rohlfing mit seiner Band „30 Minutes“ („Rock-, Pop- und Christmas-Songs“). Den Auftritt am Samstagabend gestalten Eva Kob (Gesang) und Gleb Tchepki (Piano) mit “Vocaljazz”. Eva Kob, Gesangslehrerin bei Pro Musica, leitet auch den Gospelchor „s(w)ing & Praise“. Gleb Tchepki ist studierter Jazzpianist. An Meyer`s Skihütte in der Bäckerstraße sorgt an beiden Abenden ein DJ für ein „winterliches Musikvergnügen“.

Am Sonntag, 6. Dezember um 13.30 Uhr begrüßen die Veranstalter das Organisationsteam des 5. Girls Snow Cups vom TuS Gehlenbeck auf der Bühne am Wappenplatz. Dann wird die Turnierauslosung für die inoffizielle deutsche Fußball-Hallenmeisterschaft der U15-Juniorinnen vorgenommen, die am 30. und 31.Januar 2016 in der Kreissporthalle Lübbecke stattfinden wird. Um 17 Uhr wird dann der Nikolaus in der stimmungsvollen Atmosphäre des Burgmannshofes erwartet. Am Samstag und Sonntag bieten die Pfadfinder „Royal Rangers“ in der Bäckerstraße ein Kinderprogramm mit Stockbrot backen und verschiedenen Mitmachaktionen an.

Öffnungszeiten des Lübbecker Weihnachtsmarktes:

  • Mittwoch, Donnerstag und Freitag, 15 bis 20 Uhr
  • Samstag, 11 bis 20 Uhr
  • Sonntag, 12 bis 20 Uhr


Musikprogramm des Lübbecker Weihnachtsmarktes

Bühne am Wappenplatz/Lange Straße

2. Dezember
18.30 Uhr: „Return“ - Gottesdienstband der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis Lübbecke

3. Dezember
17.30 Uhr: Posaunenchöre Lübbecke-Blasheim
18.30 Uhr: Schützen-Musik-Corps Lübbecke

4. Dezember
17.00 Uhr: Werkstattkapelle der Lebenshilfe Lübbecke
18.15 Uhr: „Blow Band“ der Musikschule „Pro Musica“
19.00 Uhr: Junge Talente – Jenny Könen (Schlager) & “30 Minutes“ (Rock-, Pop- & Christmas-Songs)

5. Dezember
15.30 Uhr: S(w)ing & Praise
18.00 Uhr: Blechbläserensemble der Musikschule „Pro Musica“
19.00 Uhr: Eva Kob (Gesang) & Gleb Tchepki (Piano) mit “Vocaljazz”

6. Dezember
16.30 Uhr: Kinderchöre + Posaunenchor
18.00 Uhr: Kantorei an St. Andreas


Meyer`s Skihütte, Bäckerstraße

4. Dezember
ab 18.00 Uhr: Winterliches Musikvergnügen (DJ)

5. Dezember
ab 17.00 Uhr: Winterliches Musikvergnügen (DJ)

 

Weitere Aktionen rund um den Weihnachtsmarkt:

  • Nikolaus-Aktion, Sonntag, 6. Dezember, 17 Uhr, Burgmannshof
  • Adventskalender–Lesungen „Schnüpperle“, Bühne/Lange Straße, täglich um 16.30 Uhr
  • Kinderkarussell
  • Kinderprogramm der Pfadfinder „Royal Rangers“, 5. und 6. Dezember, Bäckerstraße