Stadt Lübbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

03.11.2004

Lübbecker Stadtvertreter zu Gast beim Queen-Besuch - Einladung zur Rede von Königin Elizabeth II im Landtag

Queen Elizabeth II und Prinz Philip sind zur Zeit auf Staatsbesuch in Deutschland. Zum ersten Mal seit 1965 besucht die britische Königin wieder Nordrhein-Westfalen. Am Donnerstag, 4. November ist das Königspaar im Düsseldorfer Landtag zu Gast und eingeladen sind auch Vertreter der Stadt Lübbecke. Bürgermeisterin Susanne Lindemann und der Beauftragte für Städtepartnerschaften, Roland Kelle, nehmen als Gäste am Empfang zu Ehren der Queen im Plenarsaal des Landtages teil.

Zwischen Nordrhein-Westfalen und Großbritannien gibt es mehr als 140 Städtepartnerschaften. Eine davon pflegt die Stadt Lübbecke seit 1973 mit der Stadt Dorchester in der Grafschaft Dorset. Der gegenseitige Austausch erfolgt durch gemeinsame Sport- und Musikveranstaltungen, kirchliche Aktivitäten und Privatbesuche in Dorchester und Lübbecke. Er lebt aber insbesondere vom persönlichen Engagement einzelner und von den vielen über die Jahrzehnte gewachsenen Freundschaften. Stellvertretend für die engagierten Lübbecker Bürger werden Susanne Lindemann und Roland Kelle im Landtag anwesend sein, wenn Queen Elizabeth II die Städtepartnerschaften als wichtige Grundlage der deutsch-britischen Freundschaft würdigen wird.

Nachtrag: Die Fahrt zur Queen endete leider schon in Gütersloh. Der ICE nach Düsseldorf blieb auf freier Strecke kurz vor Gütersloh fast zwei Stunden liegen. Als die Waggons endlich in den Bahnhof Gütersloh geschleppt wurden, war es für eine Weiterfahrt in die Landeshauptstadt zu spät. Schade.