Stadt Lübbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

04.10.2016

Sanierung der L803 »Hiller Straße« unter Vollsperrung

Lübbecke/Hille/Bielefeld (StraßenNRW). In den Herbstferien vom 10. bis 22. Oktober lässt die Regionalniederlassung Ostwestfalen-Lippe des Landes-Straßenbaubetriebs NRW die Schadstellen auf der Landesstraße 803 zwischen Eickhorst und Hille sanieren. Die Sanierungsstrecke beginnt in Höhe der Bastau-Brücke und endet vor der Gemeindestraße „Industriehafen“.

Aufgrund der geringen Straßenquerschnittsbreite müssen die Arbeiten unter Vollsperrung erfolgen. Die Umleitung verläuft in beiden Richtungen über die B65 (Lübbecker Straße) bis nach Rothenuffeln; dann über die L772 (Hartumer Straße) und die L766 (Mindener Straße) wieder auf die L803 (Eickhorster Straße).