Stadt Lübbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Schulhausmeister der Grundschule Regenbogen feiert 25jähriges Dienstjubiläum - Andreas Seifert wird von Bürgermeister Frank Haberbosch geehrt

Lübbecke. Seit einem Vierteljahrhundert ist der Hausmeister der Grundschule Regenbogen bereits im öffentlichen Dienst beschäftigt. Grund genug, einen persönlichen Gesprächstermin bei Bürgermeister Frank Haberbosch zu erhalten und von diesem mit einem Blumenstrauß geehrt zu werden.

Andreas Seifert wurde 1959 in Dresden geboren, ist verheiratet und Vater von drei Kindern. In seiner Freizeit spielt er seit Kindesbeinen Fußball – seit 1991 beim BSC Blasheim.

Die Ausbildung zum Elektromonteur schloss sich seiner Schulausbildung in Dresden an. Nach einer Beschäftigung von 1991 bis 1995 bei den Stadtwerken Gütersloh steht Andreas Seifert seit dem 1. Juni 1995 als Schulhausmausmeister der Grundschule Regenbogen (vormals Grundschule Nord) in den Diensten der Stadt Lübbecke. Bei den Grundschülern erfreut sich Herr Seifert großer Beliebtheit, da er auch bei kleinen Kümmernissen schnell hilfsbereit zu Stelle ist.