Stadt Lübbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

26.10.2016

Und immer sind irgendwo Spuren deines Lebens - Meditativer Spaziergang am 1. November auf dem Lübbecker Friedhof

Lübbecke. Der Verein Lübbecke Marketing lädt am Dienstag, 1. November (Allerheiligen) zu einem meditativen Spaziergang auf dem Lübbecker Friedhof ein. Unter dem Titel „Und immer sind irgendwo Spuren deines Lebens“ wird das Stadtführerteam an ausgewählten Stationen Halt machen, an denen Grabsteine, Inschriften und Symbole etwas über Verstorbene aussagen oder erahnen lassen. Sie sind Anstoß für Gedanken über das Leben, den Tod und über uns selbst.

Musikalisch mitgestaltet wird diese stimmungsvolle Veranstaltung von  Anja Vehling (Klarinette). Der Rundgang beginnt um 16 Uhr an der Friedhofskapelle. Eine Anmeldung zu der etwa einstündigen Führung ist nicht erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre können kostenlos teilnehmen.