Stadt Lübbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

»Kulturstrolche« erobern Lübbecke

Stadt startet Bildungsprojekt für Grundschulkinder

Lübbecke. Die Musikschule besuchen, im Stadtarchiv und im Heimatmuseum stöbern, das vielfältige Angebot der Mediothek erkunden: Es sind grundlegende Kulturerfahrungen wie diese, die Lübbecker Grundschüler und Grundschülerinnen in den kommenden drei Jahren sammeln sollen. In Kooperation mit der Musikschule Pro Musica, der Mediothek, dem Stadtarchiv und dem Heimatmuseum hat die Stadt Lübbecke das Projekt „Kulturstrolche“ gestartet, um Kindern den Zugang zu Kunst und Kultur zu ebnen.

Für das Schuljahr 2021/22 startet das Projekt mit den Zweitklässlern der drei Grundschulen Astrid Lindgren, Im Kleinen Feld und Regenbogen. Sie bekamen in diesen Tagen Besuch von Projektleiterin Lena Gosewehr. Sie überreichte Projekthefte, in denen die Kinder Sticker für die absolvierte Kulturbesuche einkleben und das Erlebte künstlerisch reflektieren und persönliche Erfahrungen festhalten können. Dazu Fensteraufkleber und Plakate sowie bunte Kappen, die einen „Kulturstrolch“ beim Herumstrolchen als solchen erkennbar machen.

Das Projekt soll Kinder zum kreativen Umgang mit Bildern, Tönen, Bewegung, Tanz, Büchern und Geschichte anregen. Auch der Stadtraum wird einbezogen und erobert. Erdacht und erprobt wurde das Konzept im Rahmen eines Modellprojekts der Stadt Münster. Das Kultursekretariat NRW Gütersloh griff die Idee auf und ermöglicht die Umsetzung der Kulturstrolche in den Mitgliedskommunen. Die teilnehmenden Städte werden mit Fördermitteln sowie organisatorisch unterstützt.

Bildung und Kultur seien prägende Felder der Lübbecker Stadtentwicklung und die Kulturstrolche ein „wunderbares Projekt“, das die Strukturen der Bildungslandschaft weiter stärke, sagt der Dezernent für Bürgerdienste. „Wir schaffen ein starkes Netzwerk zwischen Schule und Kultur, sichern Teilhabe für alle Kinder, regen an, heben Potentiale und schaffen Identifikation“, so Philipp Knappmeyer weiter.

Die Projektleitung bei der Stadt Lübbecke hat ein Programm für das Schuljahr 2021/ 2022 erarbeitet, das auf der Homepage des Kultursekretariats unter www.kulturstrolche.de eingesehen werden kann.