Stadt Lübbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

07.08.2020

Geänderte Öffnungszeiten im Freibad

Vorherige Registrierung weiterhin erforderlich

Lübbecke. Die Wirtschaftsbetriebe Lübbecke reagieren auf die sehr gute Wetterlage und steuern ihr Hygiene- und Sicherheitskonzept nach, um mehr Besuchern die Möglichkeit zu geben, sich abzukühlen oder sportlich zu betätigen. Für den Rest der Saison wird in insgesamt vier Blöcken pro Tag geschwommen. Maximal können sich jetzt 300 Besucher gleichzeitig pro Block auf dem Freibadgelände aufhalten, von denen zugleich höchstens 194 (Schwimmerbecken) beziehungsweise 80 (Nichtschwimmer) im Wasser sein dürfen. Weil nicht gewährleistet werden kann, dass alle anwesenden Badegäste gleichzeitig ins Wasser können, wird darum gebeten, eigenverantwortlich die jeweiligen Mindestabstände einzuhalten.

Eine vorherige Registrierung der Besucher bleibt auch weiterhin erforderlich. Sie kann auf der Internetseite der Wirtschaftsbetriebe (www.wbl-luebbecke.de) vorgenommen werden. Eine Anmeldung für den jeweiligen Badetag ist nicht notwendig. Auf der Homepage kann zudem verfolgt werden, wie stark das Bad frequentiert ist und ob noch Badegäste eingelassen werden dürfen.

Öffnungszeiten ab dem 7. August 2020

Schwimmen am Morgen
Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
1. Block 6.30 - 9 Uhr
(Geöffnet ist nur das Schwimmerbecken. Das Nichtschwimmer-Becken steht nicht zur Verfügung.)

Schwimmen am Nachmittag
Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
2. Block 11 Uhr - 12.50 Uhr
3. Block 13 Uhr - 16.50 Uhr
4. Block 17 Uhr - 19 Uhr
Dienstag
3. Block 13 Uhr - 16.50 Uhr
4. Block 17 Uhr - 19 Uhr

An Wochenenden und Feiertagen
2. Block 11 Uhr - 12.50 Uhr
3. Block 13 Uhr - 16.50 Uhr
4. Block 17 Uhr - 19 Uhr

60 Minuten vor Schließung ist kein Einlass mehr möglich, Badeschluss ist 20 Minuten vor der Schließung.