Stadt Lübbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

MHV-Kundenkarten bis zum 31. Mai verlängert

Bad Oeynhausen/Lübbecke. Vor dem Hintergrund der Corona-Krise hat die Minden-Herforder Verkehrsgesellschaft (MHV) in Abstimmung mit der Bezirksregierung entschieden, die bis Ende April befristeten Kundenkartenkarten bis zum 31. Mai zu verlängern. 
 
Die Kundenkarten sind Voraussetzung für den Erwerb von WeserWerreTickets (Sozialtickets). Sie werden von den Bürgerbüros beziehungsweise Sozialämtern der Kommunen nach Prüfung der Berechtigung befristet ausgestellt. Weil viele Rathäuser bis in den Mai hinein entweder geschlossen oder nur mit Einschränkungen geöffnet sind, ist es gegenwärtig schwierig, auslaufende Kundenkarten zu erneuern. Die Verlängerung der bestehenden Kundenkarten soll es ermöglichen, den ÖPNV mit einem gültigen Fahrausweis, zum dem beim Weser-Werre-Ticket die Kundenkarte gehört, zu nutzen.