Stadt Lübbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

17.09.2020

Westertor: Ab nächster Woche rollen die Bagger

Baustelleneinrichtung zum Parkhaus-Abriss beginnt am Montag

Lübbecke. Wie vor Wochenfrist angekündigt, hat die Investorin des Projekts Westertor nun auch formell die Voraussetzungen für den Baubeginn geschaffen. Im ersten Schritt werden dazu das Parkhaus West und die „Alte Schmiede“ abgebrochen. Die Einrichtung der Baustelle soll bereits ab kommenden Montag erfolgen.

Zur Durchführung der Abbrucharbeiten sind einige verkehrliche Einschränkungen und Veränderungen der Verkehrsführung nötig. So wird die Wallstraße ab Einmündung Papendiek halbseitig gesperrt und dadurch zur Einbahnstraße in Richtung Niedernstraße. Aus der südlichen Wallstraße auf Höhe des ehemaligen Kaufhauses Deerberg kann entsprechend nur nach rechts in die Niedernstraße abgebogen werden.

Nördlich des Parkhauses wird ein Bereich für Baumaschinen und –material abgezäunt, wodurch sich die Zufahrt zum Papendiek etwas verengt. Sie wird aber nach wie vor möglich sein.