Stadt Lübbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

23.12.2021

Lübbecke trauert um Walter Hoffmann

Ortsheimatpfleger von Blasheim am Samstag im Alter von 79 Jahren verstorben

In tiefer Trauer hat die Stadt Lübbecke die Nachricht vom Tod des langjährigen Ortsheimatpflegers des Ortsteils Blasheim Walter Hoffmann aufgenommen. Hoffmann verstarb am vergangenen Samstag im Alter von 79 Jahren.

Walter Hoffmann war seit Wiedereinführung der Heimatpflege in Lübbecke im Jahr 2005 Ortsheimatpfleger des Ortsteils Blasheim. Er war zudem Vorsitzender des Vereins Lichtfreunde Blasheim, welcher sich um die Beleuchtung der Blasheimer Kirche gekümmert hat. 

Bei der Gestaltung des Blasheimer Adventsmarktes, welcher auf Grund der Corona-Situation letztes und dieses Jahr ausfallen musste, spielte Walter Hoffmann ebenfalls eine nicht unerhebliche Rolle. Er bot bei dieser Veranstaltung jährlich einen von ihm gestalteten Kalender mit historischen und aktuellen Fotos aus Blasheim an. 

Er war außerdem maßgebend dafür verantwortlich, dass an der Hauptstraße, der B 65, in Blasheim in der dunklen Jahreszeit jährlich Lichtsterne als Beleuchtung angebracht wurden. 

Schließlich wurde Walter Hoffmann auch Gründungsvorsitzender des Heimatvereins Blasheim, der sich im alten Spritzenhaus an der Eikeler Straße einen Versammlungsraum einrichtete, in dem auch Informationsmaterialien über die Geschichte aufbewahrt werden. Als Vorsitzender des federführenden Vereins bereitete er zusammen mit Blasheimer, Stockhauser und Obermehner Vereinen im Jahre 2019 das Blasheim Ortsjubiläum „1050 Jahre Blasheim“ vor und leitete den Ablauf der Veranstaltung.