Stadt Lübbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

A B CD E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle
 

 

Geburten

Wenn ein Kind geboren wird, beurkundet das Standesamt des Geburtsortes die Geburt und stellt die Geburtsurkunde aus. Sie ist ein Nachweis der Geburt eines Kindes und beinhaltet unter anderem den Namen des Kindes, das Geburtsdatum, den Geburtsort und die Namen der Eltern.

Grundlage für die Geburtsbeurkundung eines Kindes ist die Geburtsanzeige. Hier wird verbindlich angegeben, wo und wann das Kind geboren wurde; dieses erfolgt im Allgemeinen durch die Klinik. In der Geburtsanzeige werden die für die Beurkundung erforderlichen Angaben über die Eltern des Kindes erfasst. Insbesondere haben die Eltern hier die Gelegenheit, den bzw. die Vornamen ihres Kindes einzutragen.

Notwendige Unterlagen

Entsprechend dem Personenstand der Eltern beziehungsweise Mutter ist die Vorlage unterschiedlicher Urkunden notwendig.

verheiratete Mutter:
Familienstammbuch oder Eheurkunde; bei Heirat im Ausland die Heiratsurkunde mit deutscher Übersetzung

ledige Mutter:
Geburtsurkunde der Mutter beziehungsweise eine beglaubigte Ablichtung des Geburtenregisters

geschiedene Mutter:
Eheurkunde mit Scheidungsvermerk und das rechtskräftige Scheidungsurteil; bei Heirat im Ausland die Heiratsurkunde mit deutscher Übersetzung und rechtskräftiges Scheidungsurteil

verwitwete Mutter:
Eheurkunde mit Vermerk über den Tod des Ehemannes sowie Sterbeurkunde

Kosten

Die Beurkundung der Geburt ist gebührenfrei.

Für gesetzliche Zwecke, zum Beispiel Taufe, Kindergeld, Krankenkasse oder Erziehungsgeld werden gebührenfreie Urkunden ausgestellt.

Gebühren entstehen nur, wenn zusätzliche Urkunden bestellt werden. Dabei kostet die erste Urkunde 10,00 €, jede weitere 5,00 €.

Bitte wählen Sie im Suchformular Ihren Wohnort aus, damit die für Sie zuständige Behörde angezeigt werden kann!

Fragen zu Corona-Bestimmungen

Für Fragen insbesondere im Zusammenhang mit der neuesten Allgemeinverfügung des Kreises Minden-Lübbecke stehen die Experten des Kreises unter dem offiziellen

Bürger-Telefon 0571 807-15 999

zur Verfügung.

Rathaus nur nach Termin-vereinbarung geöffnet

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist das Rathaus für den Besucherverkehr geschlossen. Wir sind aber telefonisch, schriftlich oder per E-Mail für Sie da.

Wenn Ihr persönliches Erscheinen erforderlich ist, vereinbaren Sie bitte vorher per Telefon oder E-Mail einen Termin.

Telefon allgemein 05741 276-0
Telefon Bürgerbüro 05741 276-115

Schnell gefunden

Was erledige ich wo?  Stadtplan  
Ausweise und Pässe  Öffnungszeiten
Ratsinformation  Veranstaltungen   Stadtgeschichte  Sportplatzampel
Stellenangebote  Satzungen
Abfallkalender  SEPA Lastschrift

Stellenangebote

Sie möchten sich verändern und suchen eine neue berufliche Herausforderung?
Wir suchen engagierte Mitarbeiter*innen!

Ingenieur*in oder Architekt*in für das Technische Gebäudemanagement

Assistenz der Projektleitung Tourismuskooperation

alle Stellenanzeigen kreisweit anzeigen

Veranstaltungstipps

Aktuell können leider keine größeren Veranstaltungen stattfinden.

Linktipp

Externer Link: Wir für Lübbecke